Zeitverschiebung am Urlaubsort, das Reiseziel ihrer Flitterwochen, so wie Informationen über Reisethrombose und den Jetlag

 


Informationen über die Zeitverschiebung am Urlaubsort, Ihr Reiseziel in den Flitterwochen – Infos über Reisethrombose und den Jetlag

Damit Brautpaare am Urlaubsort, das Reiseziel ihrer Flitterwochen, gesund und unbeschadet verbringen können, sind grundlegende Informationen über die Zeitverschiebung notwendig. Auf Langstreckenflügen wirken sich auf unseren Organismus ungünstige Einflüsse aus.

Zeitverschiebung am Urlaubsort, das Reiseziel ihrer Flitterwochen, so wie Informationen über Reisethrombose und den Jetlag

Je länger eine Reise dauert, desto mehr ungünstige Einflüsse, wie beispielsweise die Zeitverschiebung, wirken auf unseren Organismus ein. Kurze Reisen stellen für den menschlichen Organismus eigentlich überhaupt kein Problem dar. Ein wichtiges Kriterium stellt hierbei natürlich die momentane Verfassung, sprich Gesundheit des Einzelnen dar. Bei gesundheitlichen Problemen sollte man deshalb vor Reiseantritt immer seinen Arzt aufsuchen.

Das erste Problem auf Langstreckenflügen ist der Bewegungsmangel, insbesondere wenn die Sitze im Flugzeug sehr eng nebeneinander gestellt und sehr dicht hintereinander gereiht wurden. In diesem Fall sollte jeder Reisende wegen des momentanen Bewegungsmangels öfter seine Füße bewegen, um durch diese Maßnahme sein Blut besser zum Zirkulieren zu bringen. Dadurch kann eine Reisethrombose (Bildung eines Blutgerinnsels, meistens in einer Beinvene) verhindert werden. Gerade das Einschlafen erhöht durch die totale Bewegungseinschränkung die Gefahr eines Blutgerinnsels. Eine Untersuchung am Londoner Flughafen Heathrow belegt, dass die Zahl der Thromboseopfer die Zahl der Flugzeug-Absturzopfer bereits überholt hat. Besonders ältere Menschen, Kranke und Personen mit eingegipsten Gliedmaßen oder mit Venenproblemen sind besonders gefährdet. Sprechen Sie erforderlichenfalls bitte darauf Ihren Hausarzt an. Dieser könnte Ihnen beispielsweise durch die Verschreibung von Thrombosespritzen für Ihren Hin- und auch Rückflug oder Venenstrümpfe helfen. Aspirin ist eindeutig zu wenig, um einer Thrombose vorzubeugen.

Ein weiteres Problem auf Langstreckenflügen stellt der zu hohe Flüssigkeitsmangel dar. Er entsteht dadurch, dass leider nur extrem trockene Luft in die Druckkammer Flugzeug gelangt. Ab zehn Stunden Flugzeit wird mindestens ein Liter Flüssigkeit empfohlen.

Das Problem Jetlag ist jedem bekannt. Die innere Uhr hinkt der Zeitverschiebung hinterher. Eines sollten Sie unbedingt vermeiden: unnütz viel schlafen, auch nicht während des Fluges. Gehen Sie am Urlaubsort, das Reiseziel ihrer Flitterwochen, zuerst einmal etwas spazieren. Schenken Sie dabei Ihrer Müdigkeit nicht zu viel Beachtung. Sonnenlicht aktiviert Ihre Hormone und weckt die Lebensgeister. Zu Abend gehen Sie dann zu Bett, wann Sie das zu Hause auch tun würden, beispielsweise um 23:00 Uhr. Alkohol hilft auch nicht schneller einen Jetlag schneller zu überwinden. Die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA hat diesbezüglich Untersuchungen durchgeführt. Heraus kam ein interessantes Ergebnis: der menschliche Organismus benötigt für jede überquerte Zeitzone einen Tag, um in den normalen Tagesrhythmus zurück zu finden. Auch wenn es schwer fallen sollte: einfach so weiter leben, wie eh und je. Denn: Wer ständig auf die Symptome lauert, empfindet sie auch stärker.

Reiseziel

Zeitverschiebung

Beispiel:

Brasilien/ Rio de Janeiro

fünf Stunden

hiesige Zeit 08:00 Uhr

dortige Zeit 03:00 Uhr

Dominikanische Republik

sechs Stunden

hiesige Zeit 08:00 Uhr

dortige Zeit 02:00 Uhr

Hawaii

zwölf Stunden

hiesige Zeit 08:00 Uhr

dortige Zeit 20:00 Uhr Vortags

Kreta

eine Stunde

hiesige Zeit 08:00 Uhr

dortige Zeit 07:00 Uhr

Malediven

drei Stunden

hiesige Zeit 08:00 Uhr

dortige Zeit 05:00 Uhr

Mallorca

eine Stunde

hiesige Zeit 08:00 Uhr

dortige Zeit 09:00 Uhr

Mauritius

zwei Stunden

hiesige Zeit 08:00 Uhr

dortige Zeit 06:00 Uhr

Seychellen

zwei Stunden

hiesige Zeit 08:00 Uhr

dortige Zeit 06:00 Uhr

Sri Lanka

dreieinhalb Stunden

hiesige Zeit 08:00 Uhr

dortige Zeit 04:30 Uhr

Thailand

fünf Stunden

hiesige Zeit 08:00 Uhr

dortige Zeit 03:00 Uhr

Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschließlich für Interessierte gedacht. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.